Die Kleinstadt Bled ist das führende touristische Zentrum der slowenischen Alpen und gehört wegen des Sees, der kleinen Insel mit der unverwechselbaren Kirche und seiner mittelalterlichen Burg zu den schönsten touristischen Orten Europas. Die Naturschönheiten, historischen Sehenswürdigkeiten, eine gute geographische Lage und die außerordentliche Gastfreundfreundschaft haben zur guten Entwicklung des Tourismus beigetragen. Zukünftig setzt man in Bled und Umgebung vor allem auf Outdoor-Aktivitäten, den Ökotourismus (Rikli Walk) und dessen Nachhaltigkeitskonzepte,über die man sich ausführlich in der Tourist Information beraten lassen kann. Direktor Tomaž Rogelj ist dafür der perfekte Ansprechpartner. www.visitbled.si

POPSCENE Redaktion

Die POPSCENE Redaktion ist seit 2009 für euch aktiv. Immer auf der Suche nach spannenden Themen aus der Welt der populären Kultur.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Seid nett zueinander <3

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.