Veröffentlicht inInterviews

Selig

Mit dem Debütalbum „Selig“ schrieb das Hamburger Quintett 1994 deutschsprachige Rockgeschichte, nicht zuletzt dank Hits wie „Ohne Dich“ und „Sie Hat Geschrien“. Zwei weitere Alben folgten, doch persönliche und musikalische Differenzen führten bereits 1998 zur Trennung.